INNOVATIONSERFOLG DURCH KOOPERATIONEN

Deutschland braucht mehr Raum für Innovationen. Oft liegen gute Ideen in der Schublade und werden durch aktuell laufende Aufträge untergeordnet behandelt. Umso essentieller ist die Kooperation mit externen Experten. Wir liefern 4 Gründe, die zum Nachdenken anregen – und warum Ingenieursexpertise dabei von besonderem Wert ist.

Weiterlesen

TRENDERKENNUNG FÜR UNTERNEHMENSERFOLG

Ein Trend ist eine zukünftige Entwicklung, die sich möglicherweise langfristig auf eine ausgewählte Branche oder den Gesamtmarkt auswirkt. Wer als Unternehmen eine Marktlücke frühzeitig erkennt und schließt, kann mit großem Erfolg rechnen. Ein Unternehmen, das einen Trend frühzeitig erkannt hat und durch die Verwertung großen Erfolg erzielt hat ist zum Beispiel Apple. Sie haben durch ihre Entwicklungen im Hard- und Softwarebereich die Branche maßgeblich verändert und revolutioniert. Außerdem sind sie noch bis heute Vorreiter und gehören zu den erfolgreichsten Unternehmen.

Weiterlesen

WARUM INNOVATIONEN IM MITTELSTAND OFT SCHEITERN

Gerade in schwierigen Zeiten wird der Ruf nach neuen Ansätzen lauter. Doch der deutsche Mittelstand tut sich schwer mit der Umsetzung neuer Ideen. Diese 5 Punkte sollten Führungskräfte in der eigenen Denkweise mindestens hinterfragen, um erfolgreich Innovationen zu entwickeln:

Weiterlesen

INNOVATIONEN FÜR DEN MITTELSTAND

Will ein Unternehmen langfristig wettbewerbsfähig bleiben, muss eine Investition in Innovationen und technischen Fortschritt erfolgen. Das bedeutet für manch einen Unternehmer einen großen Schritt aus der Komfortzone heraus zu treten und alte Denkweisen und Strukturen nicht nur zu überdenken, sondern auch zu überarbeiten.

Weiterlesen

WERTE IM WANDEL

Qualität, Verlässlichkeit, Beständigkeit und nachhaltige Strukturen sind Beispiele für Werte, die in mittelständischen Unternehmen elementar sind. Sie bilden die Basis für Innovationskraft und Anpassungsfähigkeit an den Markt. Doch nur wenige Unternehmen haben eine Strategie, um ihre Werte zu differenzieren und digitalisieren.

Weiterlesen

INDUSTRIE 4.0 ALS QUALITÄTSVORTEIL

Industrie 4.0 bezeichnet die intelligente Vernetzung von Maschinen und Prozessen in der Industrie mit Hilfe von Informationstechnologien. Mit der weltweiten Vernetzung durch Maschine-zu-Maschine-Kommunikation über Unternehmens- und Ländergrenzen hinweg gewinnt die Digitalisierung der Produktion neue Qualität. Der von der Bundesregierung geprägte Begriff treibt demnach jedes Unternehmen im direkten Industrieumfeld speziell im deutschen Mittelstand um.

Weiterlesen

GERMAN ANGST BREMST FORTSCHRITT

Attribute wie Fleiß, Beständigkeit und Gründlichkeit werden weltweit mit dem Stereotyp des deutschen Unternehmers verbunden. Andererseits spielt der Begriff „German Angst“ eine mindestens ebenso relevante Rolle. Die Komfortzone verlässt der Mittelstand unternehmerisch nämlich nicht gerne. Das Risiko: Große Schritte werden nicht getan. Es lohnt sich also, sein Mindset zu hinterfragen, um vorweg zu gehen.

Weiterlesen

NEUE NACHFRAGE, NEUES ANGEBOT

Kundenbedürfnisse wandeln sich schneller als die jeweiligen Unternehmen. Das gilt für den B2C-Sektor genau sie wie für B2B. Wo früher die Nachfrage das Angebot maßgeblich bestimmt hat, spielen heute Marketing und Konsumtrends eine herausragende Rolle.

Weiterlesen

GESCHWINDIGKEIT STICHT GRÜNDLICHKEIT

Gründlichkeit, Fleiß und Beständigkeit sind Attribute, mit denen der Stereotyp des deutschen Unternehmers international verbunden ist. Durch die immer stärker voranschreitende Digitalisierung werden sich im Jahr 2030 allerdings die Unternehmen behaupten, die rechtzeitig massive Modernisierungsmaßnahmen ergriffen haben. Die neue Geschwindigkeit erfordert eine höhere Agilität und Risikoaffinität von Entscheidern. Hier folgen ein paar Gedanken, warum es sich lohnt, an Tempo zuzulegen:

Weiterlesen

GIBT ES FÜR INNOVATION EIN REZEPT?

Der Dialog zu Innovation findet überall und permanent statt. Aber nur wenige unternehmerisch denkende Menschen setzen auch um. Die zweite Corona-Welle hat speziell kleine und mittelständische Unternehmen (KMU) in Deutschland dazu gezwungen, ihre Geschäftsmodelle zu hinterfragen. Fakt ist, mit unseren langjährigen innovativ agierenden, mittelständischen Partnern sind wir fernab von Kurzarbeit und Krisengedanken durch das Jahr geschritten. Was also macht einen innovativen Spirit aus? Gibt es dafür sogar ein Rezept? Wir wagen uns an die Zutatenbasis:

Weiterlesen